Ausbildung mit uns – als

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

gewerblich-Technische Ausbildung

Als Maschinen- und Anlagenführer bist du ein wichtiges Teil unserer Produktion und stellst unsere Maschinen und Anlagen eigenständig ein, um Produkte für unsere Kunden mit hoher Qualität herzustellen.

Die Ausbildung im Überblick

Hier findest du die wichtigsten Infos zum Ausbildungsberuf im Kurzprofil

Berufsbezeichnung

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Reguläre Ausbildungsdauer

2 Jahre

Ausbildungsstandorte

Gera // Wilnsdorf

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss
  • Affinität zu Mathematik und Technik
  • Zuverlässigkeit, Präzision und Sorgfalt
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Handwerkliche Fähigkeiten

Du lernst unter anderem:

  • wie Werkzeuge, Maschinen und Anlagen kontrolliert und Kleinstwartungen durchgeführt werden.
  • wie Produktionsmaschinen und –anlagen umgerüstet werden, wie man Prozessdaten einstellt und optimiert und wie kleinere Störungen beseitigt werden.
  • was bei der Steuerung und Überwachung des Materialflusses zu beachten ist.
  • wie man bei Maschinen und Anlagen kleinere Verschleißteile austauscht.

Damit du später:

  • Aufgaben, wie den Produktionsprozess zu überwachen und Störungen zu erkennen, eigenständig übernehmen kannst.
  • Produktionsmaschinen und Anlagen eigenständig einstellen und steuern kannst, um Produkte für unsere Kunden mit hoher Qualität herzustellen.

Gemeinsam etwas Neues beginnen
Ausbildungsplatz FINDEN

Auf unserem Stellenmarkt findest du alle für die kommende Saison ausgeschriebenen Ausbildungsplätze.